Odenwald

Zwischen der sagenumwobenen Ruine Schnellerts und der Ruine Rodenstein mit den Orten Brensbach, Reichelsheim und Fränkisch-Crumbach befindet sich die Obstwiese. Zahlreiche markierte Wege laden zum Wandern und Radeln durch Wiesen und Wälder ein.

Das Felsenmeer im Lautertal mit seinen mächtigen Steinblöcken ist ein Kletterspaß für die ganze Familie.

Mountainbiker finden abwechslungsreiche Rundtouren in direkter Nähe, ein anspruchsvoller Bike-Park mit Downhillstrecke in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ist im Beerfelder Land vorhanden.

Die Kreidacher Sommerrodelbahn mit Kletterpark und die Wald-Michelbacher Draisinenbahn die sich auf alten Bahngleisen durch die Landschaft bewegt, sind ein Erlebnis für groß und klein.

Michelstadt mit der historischen Fachwerk-Altstadt, dem berühmten Rathaus und der Einhardsbasilika im Ortsteil Steinbach, Erbach mit seinem Schloß und Groß-Umstadt, welches als Odenwälder Weininsel bekannt ist, sind nur bis zu 25 km entfernt.

Romantische Bergsträßer Orte mit Weinbergen, das Auerbacher Schloß, Lorsch mit seinem Kloster (UNESCO-Weltkulturerbe) sind ca. 30 km entfernt und ebenfalls einen Tagesausflug wert.

Darmstadt, bekannt als Jugendstilzentrum und das UNESCO Weltnaturerbe Grube Messel sind in nur einer halben Autostunde erreichbar. Nach Frankfurt und Heidelberg benötigt man eine Autostunde.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Familie Pfeifer, Ziegelgasse 3, 64395 Brensbach, --- Impressum gemäß § 5 TMG --- Umsatzsteuer-IdNr. 03385630107, Finanzamt Michelstadt